isar_plattling_beim_schaefer.jpg
Fähre Altaha
wasserfall_saulochschlucht_3.jpg
Donauwandern
Aussicht vom Hirschenstein Richtung Rauhen Kulm (Südosten)
Aussicht vom Brotjacklriegel Richtung Nordosten

Firma des Jahres 2021: Modehaus Krauth

Als eine der letzten Handlungen als Landrat durfte Christian Bernreiter in der Herrenabteilung des Modehaus Krauth die „Firmen des Jahres 2021“ im Landkreis Deggendorf auszeichnen. Nach den bisherigen Siegern, dem Zenger Dorfwirt aus Neuhausen und dem Datenanalysten dab aus Deggendorf, durfte sich in diesem 2021 das Modehaus Krauth über den Siegerpokal freuen.


Seit 2019 werden auf den Social Media-Kanälen des Landkreises jährlich von März bis Dezember monatlich eine „Firma des Monats“ präsentiert. Im Januar des Folgejahres wird aus den 10 „Firmen des Monats“ von den Nutzern die „Firma des Jahres“ gewählt. Mehr als 3.000 Interaktionen folgten innerhalb des Abstimmungszeitraums auf den Facebook-Aufruf.
„Bei der „Firma des Monats“ sieht man, welches Spektrum an Firmen im Landkreis vertreten ist. Vom kleinen Betrieb bis zum großen Konzern. Vom Handwerk bis zur Industrie, Einzelhandel, Großhandel, Gastronomie, Bau oder IT. Dies zeigt, wie attraktiv unser Landkreis ist. Das bietet den Leuten in der Region eine vielfältige Auswahl an Berufsmöglichkeiten“, erläutert Landrat Bernreiter bei der Begrüßung die aktuelle Situation in der Region. „Deshalb freut es mich, dass ich auch dieses Jahr wieder ganz unterschiedliche Betriebe auszeichnen darf!“


„Bereits auf 250 Jahre Firmengeschichte blickt die diesjährige „Firma des Jahres“ zurück. Seit der Gründung als Gemischtwarengeschäft im Jahre 1771 hat sich der Betrieb immer wieder angepasst und weiterentwickelt. Mittlerweile in 8. Generation ist das Modehaus Krauth seit jeher ein wichtiger Anlaufpunkt im Stadtzentrum von Deggendorf“, stellte Landrat Bernreiter bei der Ehrung fest. Franziska und Antonia Krauth nahmen im Anschluss den Pokal und die Urkunde zur „Firma des Jahres 2021“ entgegen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Vor allem auch, weil wir die letzten Jahre ziemlich viele wichtige Zukunftsentscheidungen getroffen haben: die Verkaufsflächen wurden vergrößert und modernisiert. Die Herrenabteilung neu geschaffen. So bieten wir unseren Kunden ein tolles Einkaufserlebnis und zusätzlich unseren 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein gutes Arbeitsumfeld“, blicken die beiden zurück und bedankten sich für die Auszeichnung.


Der zweite Sieger, Smurfit Kappa, ist Teil eines internationalen Großkonzerns und beschäftigt am Standort Plattling rund 200 Mitarbeiter. Verpackungen aller Art, wie Versandverpackungen oder Wellpappe sind das Kerngeschäft des Verpackungsspezialisten. Frank Graf, Regional Manager der Region Süd und damit für Plattling verantwortlich, sieht viele Standortvorteile im Landkreis Deggendorf: „Für uns sind neben der hervorragenden Verkehrsanbindung vor allem die innovativen und zuverlässigen Mitarbeiter wichtige Faktoren für den Erfolg. Den Preis haben sich unsere Mitarbeiter verdient.“ Gemeinsam mit Vertriebsleiter Jürgen Spranger freute er sich über den Vize-Titel.


Die Urkunde für den 3. Sieger bei der Wahl ging an den Innstolz Frischedienst. Seit über 40 Jahren werden Geschäftskunden von Fischerdorf aus mit hervorragenden regionalen Frischeprodukten versorgt. Das Kerngeschäft stellen die hauseigenen Käsereiprodukte dar, die regional sowie international vermarktet werden. Vertriebsleiter Isidor Neumeier und Ludwig Domani nahmen die Urkunde und einen kleinen Geschenkkorb mit regionalen Produkten entgegen.

Die Firma des Jahres 2021: das Modehaus Krauth! Aus den Händen von Landrat Christian Bernreiter nahmen Antonia und Franziska Krauth Pokal und Urkunde in Empfang

Bilder von der Preisverleihung

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.