Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
20150106_230948.jpg
Lkrs Deggendorf Museum Quintana Künzing 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Asambasilika in Altenmarkt, Stadt Osterhofen

Thomas Sattelberger: unbequeme Wahrheiten über Führung

14.06.2019 Zum Auftakt der 4. Staffel unserer Vortragsreihe "Vom Arbeitgeber zur ArbeitgeberMARKE" kommt ein weiterer Hochkaräter in den Landkreis: Thomas Sattelberger, aktuell Mitglied des Bundestages und langjähriger Personalvorstand bei Continental und der Telekom. Bei seinem Vortrag zum Thema „Unternehmen im Wandel- unbequeme Wahrheiten über Führung“ wird er sicher, dafür ist er bekannt, klare Worte finden.

Sattelberger.jpg

Bereits seit Jahren organisiert das Regionalmanagement Deggendorf Vorträge zum Thema „Vom Arbeitgeber zur ArbeitgeberMARKE“. Mit den besten Referenten zu wichtigen Themen liefert die Reihe interessante und zum Teil auch sehr überraschende Blicke auf die verschiedensten Wirtschafts- und Unternehmensthemen.

Es ist nichts stetiger als der Wandel, so eine bekannte Redewendung. Mit der Digitalisierung bekommt der Wandel jedoch eine neue Dimension: viele Sachen und Vorgänge geschehen in ganz anderer Schnelligkeit. Es entstehen immer neue Geschäftsideen und –möglichkeiten, die jedoch immer auch kurzlebiger werden. Parallel müssen wir uns mit dem Thema Fachkräftesicherung beschäftigen. Viele Herausforderungen für die Unternehmer der Region. Wie kann ich mein Unternehmen in diesen Zeiten sichern und neue Möglichkeiten nutzen? Diese Frage stellen sich viele Unternehmer. Mit Thomas Sattelberger kommt ein absoluter Fachmann zu diesen Themen nach Deggendorf. Als ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender der Initiative „MINT Zukunft schaffen“ verfolgt er das Thema Digitalisierung seit vielen Jahren und weiß, wie wichtig die Führungsstruktur und –kultur für eine erfolgreiche Zukunft eines Unternehmens sind. Bei seinem Vortrag wird er mit bekannt klaren Worten auf „Führung in Zeiten des digitalen Umbruchs“ eingehen und sicher eine Vorlage zu einer interessanten Diskussion liefern.

Die Veranstaltung findet am 10. Juli ab 16:00 Uhr im Spielraum des Kreisjugendrings in Plattling (Luna Park) statt. Anmeldungen sind bis 7. Juli möglich.

HIER geht´s zur Online-Anmeldung!

Kategorien: Landkreis, Leben & Arbeiten, Medieninfo, Wirtschaft & Regionalmanagement

Seitenanfang