Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
20150106_230948.jpg
Lkrs Deggendorf Museum Quintana Künzing 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Asambasilika in Altenmarkt, Stadt Osterhofen

Infozentrum Isarmündung - Vorstellung des Jahresprogramms 2019

25.02.2019 Herzlich einladen dürfen wir zur medialen Vorstellung des Jahresprogramms 2019 am...

Logo - Infohaus Isarmündung weiß quadr

Mittwoch, den 27. Februar 2019 um 10:00 Uhr

im Vortragsraum des Infozentrum Isarmündung – Dr. Georg Karl Haus.

2019 werden über 40 Veranstaltungen für alle Personengruppen angeboten. Das Veranstaltungsprogramm wird vom Landkreis Deggendorf, dem Bund Naturschutz, dem Landesbund für Vogelschutz und dem Bienenzuchtverein Plattling gestaltet. Schwerpunkte werden in der Umweltbildung bei Kindern gesetzt. Allerdings wird es für jeden Bürger – ob jung oder alt - eine interessante Veranstaltung angeboten.

2019 wird der Landkreis Deggendorf die Wechselausstellung „Lebendiges Totholz“ – „Mittelspecht – der Eichentrommler“ im Infozentrum zeigen. Kombiniert ist die Eröffnung mit einer Würdigung zu 40 Jahre Vogelschutzrichtlinie in Niederbayern.

Das sonstige Veranstaltungsprogramm reicht von Fachexkursionen, Vorträgen, über verschiedene Führungen in die Isarauen bis hin zu einem Ferienprogramm, wie das Figurentheater „Der Auenelf“ von Claudia de Boer.

Hervorzuheben sind die neu entwickelten, erlebnisorientierten Entdeckungstouren im Isarmündungsgebiet. Die Besucher können sich über die Donau-App durch ein Smartphone (GPS) zu den einzelnen Stationen führen lassen. Grundlage für die Lehrpfade bilden sog. Erkundungsbögen, die an der Theke kostenlos mitgenommen werden können. Mit ihnen kann eine selbstständige Erkundung in Kleingruppen oder im Kreis der Familie durchgeführt werden. 2019 sind außerdem wieder neue Stationen auf dem Außengelände hinzugekommen, wie zwei Stationen zum Thema Tiere und Pflanzen am Deich.

Am Schluss des Jahresprogramms wird das gesamte Führungsangebot aufgelistet. Das Angebot wird gegliedert angeboten für Grund-, Mittel- und Realschulen bis zur Jahrgangsstufe 6. Insgesamt sind die Landkreisangebote im Infozentrum bezüglich Wasser auf die Lehrplanziele der jeweiligen Klassenstufe ausgerichtet. Es empfiehlt sich frühzeitig für die jeweiligen Führungen zu buchen.

Weitere detaillierte Informationen finden Sie auch unter:

www.infozentrum-isarmuendung.de

Kategorien: Amt & Service, KoKi - Kinderschutzstelle, Landkreis, Leben & Arbeiten, Medieninfo, Tourismus & Kultur

Seitenanfang