Himmelbergschlösschen (Metten/Neuhausen)
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Isarmündung mit Blick nach Deggendorf
isar_plattling_beim_schaefer.jpg
Altholz_sonnenaufgang.jpg
ulrichsberg_wald.jpg

Eröffnung der Ausstellung KLIMA FAKTOR MENSCH

02.05.2017 Informieren und sensibilisieren für die Zusammenhänge der Klimaveränderungen durch menschliche Eingriffe will die Wechselausstellung KLIMA FAKTOR MENSCH des Bayer. Landesamtes für Umweltschutz.

Logo - Infohaus Isarmündung weiß quadr

Die Umweltbildung gehört zum Aufgabenspektrum des Infozentrums Isarmündung – Dr. Georg Karl Haus.
Informieren und sensibilisieren für die Zusammenhänge der Klimaveränderungen durch menschliche Eingriffe will die Wechselausstellung KLIMA FAKTOR MENSCH des Bayer. Landesamtes für Umweltschutz. Sie wird parallel zum Saisonauftakt im Infozentrum eröffnet und den ganzen Mai zu besichtigen sein.
Zur offiziellen Ausstellungseröffnung lade ich herzlich ein für

Freitag, 5. Mai 2017, 19.00 Uhr
in das Infozentrum Isarmündung
– Dr. Georg Karl Haus -
Maxmühle 3, 945554 Moos.

Die Ausstellungsdetails können Sie dem hier herunterladbaren Flyer entnehmen. Den Fachvortrag wird Dr. Andreas Otto, Abteilungsleiter im Bayer. Landesamt für Umweltschutz, halten.
Ergänzt wird die Ausstellung durch ein Theaterprojekt zu den Themen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Verantwortung in Zeiten der Globalisierung des Theaters EUKITEA, das ausgezeichnet wurde von der UNESCO.

Das Theater wird ergänzend zur Ausstellung am 22. Mai
ab 9.00 Uhr für Schülerinnen/Schüler ab 13 Jahren angeboten.

Kategorien: Tourismus & Kultur

Seitenanfang