Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
20150106_230948.jpg
Lkrs Deggendorf Museum Quintana Künzing 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Asambasilika in Altenmarkt, Stadt Osterhofen

Ehrenamtskarteinhaber bei „Drei.Zwo.Eins. Michl Müller“

27.05.2019 Für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte gibt es immer wieder bayernweit besondere „Zusatz-Zuckerl“. So kamen jetzt acht Ehrenamtskartenträger aus dem Landkreis Deggendorf in den Genuss an einer Aufzeichnung der Fernsehsendung „Drei.Zwo.Eins“ von Michl Müller teilzunehmen.

Ehrenamtskarteninhaber fuhren zum BR

Die Fahrt organisierte mit Vera Valenta-Reischl die zuständigen Ehrenamtskarten-Referentin im Landratsamt. Ab dem Busbahnhof Deggendorf starteten die Gewinner der Freikarten zusammen mit je einer Begleitperson Richtung München. In den BR-Studios angekommen wurden sie von Aufnahmetechnikern eingewiesen und bekamen einen hochinteressanten Blick hinter die Kulissen beim „Fernsehmachen“.

Nach der Aufzeichnung war noch ausreichend Zeit um ein Erinnerungsfoto mit dem Künstler zu machen, bevor die Heimreise angetreten wurde.

Infos zum Foto:

Die Gruppe bei der Abfahrt am Busbahnhof Deggendorf.

Kategorien: Amt & Service, Landkreis, Leben & Arbeiten, Medieninfo, Tourismus & Kultur, Wirtschaft & Regionalmanagement

Seitenanfang