20150106_230904.jpg
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Christkindlmarkt Deggendorf
Deggendorf Kutschenfahrt Grattersdorf 4.jpg
Lkrs Deggendorf Museum Quintana Künzing 4.jpg
Deggendorf LL Greising 4.jpg
Lkrs DEG Sternwarte Winzer 1.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
isarmündung2.jpg
Deggendorf Winterwanderer Greising.jpg
Asambasilika in Altenmarkt, Stadt Osterhofen

Der Landkreis Deggendorf im Fernsehen

27.11.2018 Der Landkreis Deggendorf im Fernsehen!

Der Landkreis Deggendorf ist im Fernsehen zu sehen im Film

Winter im Bayerischen Wald

am

Montag, 10. Dezember 2018
15.30 Uhr bis 16 Uhr
BR Fernsehen

Das wirklich sehr Besondere: Der Film wird aufgrund seiner anhaltend großen Beliebtheit bei den Zuschauerinnen und Zuschauern das neunte Jahr in Folge im BR Fernsehen gezeigt!

Was den Landkreis Deggendorf angeht, so spielen dort zwei der rund zehn Geschichten im Film. So werden im Film mehrere Sendeminuten zur Geschichte über die Wallfahrtskirche Sankt Ulrich auf dem Ulrichsberg bei Grafling zu sehen sein. Darin wird ausführlich eingegangen auf die Kulturgeschichte der Kirche und auch darauf, wie die Namensgebung passt – eigentlich war der Heilige Ulrich ja aus dem Bereich der schwäbischen Stadt Dillingen an der Donau stammend.

Das Foto hier zeigt ein Wandgemälde in Sankt Ulrich:

Die andere Geschichte geht um Ortsnamen im Bayerischen Wald, im Speziellen um den Namen des Weilers „Einkind“, gehörend zu Mietraching, Ortsteil der Stadt Deggendorf. Die Einwohnerin Elisabeth Stern erklärt, wie es zum Namen „Einkind“ kam.

Und einige weitere winterliche Geschichten im und aus dem Bayerischen Wald (u.a. aus Bodenmais, March, dem „Nationalpark Bayerischer Wald“ und einigen Orten mehr) erzählen wir auch im Film. Nun würde ich mich freuen, wenn Sie die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Deggendorf sowie ihre Gäste über den Termin für die erneute Ausstrahlung von Winter im Bayerischen Wald informieren.

Copyright von Text und Bilder: Dr. Michael Zehetmair, Bayerischer Rundfunk

Kategorien: Amt & Service, Archäologie, Kindertagespflege, KoKi - Kinderschutzstelle, Landkreis, Leben & Arbeiten, Medieninfo, Tourismus & Kultur, Wirtschaft & Regionalmanagement

Seitenanfang