Das gilt bei uns! - Hier finden Sie die aktuell geltenden Regelungen
GelbAmpel.jpg (1)

Medien-Info zur Eröffnung des Corona-Testzentrums für den Landkreis Deggendorf

26.08.2020 Medien-Info zur Eröffnung des Corona-Testzentrums für den Landkreis Deggendorf

Grundsätzliche Informationen zum Testzentrum - neben dem Eisstadion, Konrad-Adenauer-Straße 10, 94469 Deggendorf
Grundsätzliches / Vorgaben:


Mit Schreiben vom 19.08.2020 wurden die Bayerischen Landratsämter und kreisfreien Städte in einem gemeinsamen Schreiben des Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration sowie des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege beauftragt jeweils ein Testzentrum zu errichten und die Organisation und Betrieb sicherzustellen.


Grundsätzlich kann sich dort jeder (kostenlos) testen lassen. Speziell in der Anfangsphase ist der Fokus auf Reiserückkehrer, Lehrkräfte, Schulpersonal, Erzieherinnen und Erzieher gerichtet.;

Vorgabe war, die Inbetriebnahme der Teststation bis Ende August sicherzustellen;

Der Betrieb kann an externe Dienstleister vergeben werden;

Vorgabe an den Betreiber des Testzentrums:
Kapazität 2-3 Promille der Einwohnerzahl eines Landkreises pro Tag;

Die Auswertung der Testung sollte möglichst innerhalb 48 Stunden erfolgen

Informationen zum Testzentrum Deggendorf:

Verantwortlich für die Organisation im Landratsamt Deggendorf ist das Sachgebiet „Öffentliche Sicherheit und Ordnung“, Sachgebietsleiter Thomas Kindel;

Das Landratsamt Deggendorf hat sich dafür entschieden, den Betrieb an einen externen Dienstleister zu vergeben.

Am 21.08.2020 wurde ein Vergabeverfahren eingeleitet;

Die Vergabe erfolgte im Rahmen der sogenannten Verhandlungsvergabe (d. h. in einem verkürzten Verfahren). Den Zuschlag erhielt in dem entsprechenden Vergabeverfahren am 26.08.2020 die Ambulanz Stadler mit Sitz in Freyung.

Parallel zu dem laufenden Vergabeverfahren haben am 25.08.2020 schon die Aufbauarbeiten der Teststrecke (neben dem Eisstadion in Deggendorf) begonnen;

Durchgeführt wurden die Arbeiten durch Mitarbeiter des Landkreises Deggendorf mit tatkräftigen Unterstützung des THW; unser besonderer Dank gilt dafür dem THW;

Die Stadt Deggendorf hat das Areal in der Nähe des Deggendorfer Eisstadions sowie für die Aufbauarbeiten ein Wechselladerfahrzeug der Feuerwehr Deggendorf zur Verfügung gestellt – dafür sind wir ebenfalls dankbar;

Die Aufbauarbeiten für das Testzentrum konnten nach nur einem Tag am 26.08.2020 beendet werden;

Das Testzentrum wird am 27.08.2020 um 13.00 Uhr seinen Betrieb aufnehmen;

Betriebszeiten: Montag bis Freitag 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Ab morgen Donnerstag, 27.08.2020 ist es möglich, sich dort – nach vorheriger Terminvereinbarung – auf Covid 19 testen zu lassen.

Telefon-Nr. für entsprechende Terminvereinbarungen: 0991-3100-468 (erreichbar ab 27.08.2020) Die ersten beiden Tage (27.-28.8.20) ist das Telefon von 08.00 – 18.00 Uhr für Terminvereinbarungen besetzt;

Ab Montag, 31.08.2020 ist das Telefon von Montag bis Freitag jeweils von 13.00 Uhr – 18.00 Uhr besetzt;

(Die Terminvergabe erfolgt nicht durch das Landratsamt Deggendorf, sondern durch den mit der Testung beauftragten Dienstleister)

Die Details zur Anmeldung und zum Ablauf entnehmen Sie bitte beiliegender Anlage!

Das Testzentrum wird Anfang Oktober 2020 umziehen auf den derzeit noch belegten Deggendorfer Volksfestplatz (Ackerloh)

Kategorien: Amt & Service, Landkreis, Medieninfo, Corona

Seitenanfang