isar_plattling_beim_schaefer.jpg
Fähre Altaha
wasserfall_saulochschlucht_3.jpg
Donauwandern
Aussicht vom Hirschenstein Richtung Rauhen Kulm (Südosten)
Aussicht vom Brotjacklriegel Richtung Nordosten

27. Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

31.05.2022 Die Bezirkskommission kommt nach Niederalteich und Alberting am 20. und 21. Juni Herzliche Einladung zu den Bewertungsrundgängen

Der 27. Wettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft“ geht jetzt in die nächste Runde nach zwei Jahren Pandemiepause.

Durch den Kreisentscheid 2019 hatten sich die Dörfer Alberting, in der Gemeinde Grafling und Niederalteich, Gemeinde Niederalteich, als Kreissiegerdörfer für den Bezirksentscheid in ihrer jeweiligen Kategorie qualifiziert.

Beide Dörfer vertreten nun den Landkreis Deggendorf im Dorfwettbewerb und liegen damit im Wettstreit mit weiteren sieben Dörfern aus den anderen niederbayerischen Landkreisen.

Die Bezirkskommission ist von 20. bis 23. Juni auf ihrer Besichtigungsfahrt durch Niederbayern unterwegs.

Der gesamte Bereisungsplan der Bezirkskommission durch die niederbayerischen Teilnehmerorte sowie die Mitglieder der Bezirkskommission sind in Anlage beigefügt.

Für den Landkreis Deggendorf sind folgende Besichtungszeiten festgelegt:

Montag, 20. Juni 2022

Besichtigung Niederalteich, Gemeinde Niederalteich 15.15 – 17.45 Uhr
Treffpunkt: Rathaus Niederalteich
Besichtigungsdauer 150 min.
Dorfkategorie B von 601 bis 3000 Einwohner


Dienstag, 21.Juni 2022

Besichtigung Alberting, Gemeinde Grafling 16.15 – 18.15 Uhr
Treffpunkt: Dorfmitte, Linde bei Kollerhof
Besichtigungsdauer 120 min.
Dorfkategorie A bis 600 Einwohner

Da Niederalteich als Dorf über 600 Einwohner teilnimmt, ist hier eine längere Besichtungsdauer vorgesehen. Eine weitere Unterscheidung gibt es im Bezirksentscheid nicht mehr.

Beider Dörfer haben sich seit Monaten intensiv auf die Teilnahme vorbereitet und in Arbeitskreisen und bei Ortsbegehungen ihr Dorf unter dem Aspekt der Zukunftsfähigkeit genau unter die Lupe genommen.
„Nicht nur gestalterische Verbesserungen werden im Dorfwettbewerb initiiert, sondern, was noch viel wichtiger ist, die ganze Dorfgemeinschaft lebt für ein gemeinsames Projekt“, so Kreisfachberaterin für Gartenkultur, Petra Holzapfel, die die Dörfer im Wettbewerb fachlich begleitet.

Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ wird unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten veranstaltet und soll die Menschen motivieren, ihren heimatlichen Lebensraum zu aktiv zu gestalten.

Die nächste Qualifizierungsebene, der bayernweite Landesentscheid, wird im September 2022 durchgeführt werden.
Es können sich in Niederbayern zwei Dörfer für den Landesentscheid weiterqualifizieren.


Zu den Bewertungsrundgängen sind die Bevölkerung und die Medienvertreter ganz herzlich eingeladen!

Hinweise:
Nähere Infos zum Dorfwettbewerb
www.dorfwettbewerb.bayern.de
und
www.landkreis-deggendorf.de/leben-arbeiten/umwelt-natur/gartenkultur-landespflege/dorfwettbewerb-unser-dorf-hat-zukunft


Die Ergebnisse der Medaillenränge können
am Freitag, 24.06.2022 ab 12:00 Uhr beim AELF Abensberg-Landshut, Abteilung Gartenbau erfragt werden:

Rainer Petzi: 0871 603-2103, rainer.petzi@aelf-al.bayern.de
Bettina Göttl: 0871 603-2104, bettina.goettl@aelf-al.bayern.de

Ebenso ergeht eine Pressemitteilung über die Regierung. Die Pressematerialen dazu können gerne im digitalen Format bei oben genannten Personen angefragt werden.

Terminvormerkung für die Abschlussfeier des Bezirksentscheides „Unser Dorf hat Zukunft“ in Niederbayern:

Freitag, 15. Juli 2022 ab 17:30 Uhr in der Stadthalle Osterhofen,
Seewiesen 1, 94486 Osterhofen im Landkreis Deggendorf.
Die Einladung hierzu erfolgt über die Abteilung Gartenbau am AELF Abensberg-Landshut per Mail.

Kategorien: Medieninfo, Leben & Arbeiten

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.