Gewölbekeller Klosterhof Niederalteich
Biergarten Klosterhof Niederaltaich

Gastronomie in Niederalteich

Klosterhof Niederaltaich

Zu den Füßen des Bayerischen Waldes und an der Donau gelegen ist die 731 gegründete Benediktinerabtei und die Barockbasilika ein lohnendes Ausflugsziel.

Die Gaststätte ist in den Gewölben des ehemaligen Eiskellers der Brauerei untergebracht. Eine reichhaltige Speisekarte mit kalten und warmen Gerichten, Salaten, Brotzeiten aber auch Fisch- und vegetarische Gerichte erwarten den Gast. Im Biergarten dürf auch mitgebrachte Speisen verzehrt werden.

Das Nebengewölbe ist bestens für Familienfeiern und Reisegruppen geeignet.

Besonders reizvoll ist auch der Biergarten mit seinen Arkaden und Kastanienbäumen, welcher nicht nur von Einheimischen, sondern auch von Besuchern der Abtei, Radwanderern und Pilgern gerne aufgesucht wird.

Betrieben wird die Gastronomie nach wie vor von der Abtei selbst.

Spezialitäten: Dienstag: Schnitzeltag / Donnerstag: Schweinshaxenessen
Küchenzeiten: 11.00 - 21.00 Uhr

Sitzplätze:
Gastraum 1: 85
Gastraum 2: 65
Biergarten: 220

Seitenanfang