Aussichtspunkt am Geßingerstein
Klangspiel am GEHsundheitsweg
Gedenksäule am Königstein

Geßingerstein & Königstein

Ein ausgezeichnetes Wanderwegenetz erschließt das Gebiet um Rusel und Hausstein - dem Hausberg der Deggendorfer - bis hinauf zum Dreitannenriegel. Grandiose Aussichtspunkte findet der Wanderer hier am Königstein (850 m) und Geßingerstein (874 m): Der Blick wandert über den Lallinger Winkel, die Vorberge, die Donauebene mit etwas Glück bis zum Alpenpanorama. Bei Föhn lässt sich manchmal die Feste Hohensalzburg vor den schneebedeckten Alpengipfeln ausmachen. Am Königstein gleich nebenan erinnert ein Gedenkstein an den Besuch von König Max II. und Königin Marie am 11.07.1849. Hier finden Sie auch den GEHsundheitsweg, der auf etwa 3,4 km zu zwei Aussichtspunkten und mehreren Stationen "Erleben mit allen Sinnen" führt. Sehen mit den Fußsohlen, akustische Reisen, Innehalten und Kraftschöpfen aus der Natur, richtige Bewegung und entspanntes Ruhen werden zum Thema gemacht. Je nach Jahreszeit und persönlicher Stimmung soll Sie der GEHsundheitsweg anregen oder entspannen, motivieren oder besinnlich werden lassen.

Die Wanderwege zu den beiden Aussichtspunkten finden Sie auf den Wanderkarten Rusel/Oberbreitenau und Lallinger Winkel sowie im Flyer zum GEHsundheitsweg.

Bestellen Sie hier das kostenlose Wanderpaket!

Seitenanfang