Mountainbiken
Der Donauradweg am Infohaus Isarmündung
Mit dem E-Moutainbike auf den Kreuzfelsen
Die Waldschänke Grieshaus am Isarradweg
Radtour zur Berghütte Loderhart

Donau-Ilz-Radweg mit Ohetal-Radweg

Donau-Ilz-Radweg mit Ohetal-Radweg

Streckenbeschreibung:Donau-Ilz-Radweg mit Ohetal-Radweg

Am Donau-Radweg in Niederalteich beginnt der Donau-Ilz-Radweg und führt ab Hengersberg auf der Trasse einer früheren Bahnlinie über Eging bis Kalteneck bei Röhrnbach. Dadurch schlängelt sich der Radweg kuntinuierlich aber sanft ansteigend durch das Sonnenwaldgebiet und das Dreiburgenland.
Die Strecke von Niederalteich bis zum Anschluss des Radweges bei Röhrnbach an den Adalbert-Stifter-Radweg ist 55 Kilometer lang, davon 42 km auf der ehemaligen Bahnlinie. Der weit überwiegende Teil des Donau-Ilz-Radweges ist asphaltiert, zwischen Tittling und Kalteneck führt der Radweg auf einer gut ausgebauten Schotterdecke durch ein Naturschutzgebiet.

Eine ideale Anbindung an das Donautal schafft der Ohetal-Radweg, der in Oberschöllnach bei Hofkirchen vom Donau-Radweg durch das lauschige Tal der kleinen Ohe nach Kopfsberg führt. Dort bietet er zwei beschilderte Anbindungen zum Donau-Ilz-Radweg: Entweder nach Iggensbach oder nach Außernzell - in beiden Fällen aber eine schöne und lockere Tages-Tour!

Entfernungsangaben:
Niederalteich - Schöllnach: 15 km
Iggensbach - Oberschöllnach: 13 km
Iggensbach - Tittling: 24 km

Weitere Infos?
Fordern Sie hier das kostenlose "Radlerpackerl" an!

Seitenanfang