Vorsprachen aktuell nur nach Terminvereinbarung
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Lkrs Deggendorf Kalk- und Ziegelmuseum Winzer 1.jpg
Aussicht vom Regensburgerstein (Deggendorf/Kalteck)
Fähre Altaha
Aussicht vom Brotjacklriegel Richtung Nordosten

Verleihung Ehrenteller des Landkreises Deggendorf

30.07.2020 Mit dem Ehrenteller des Landkreises wurde Gottfried Liebl aus Rindberg (Gemeinde Bernried) ausgezeichnet.

Von links: Reinhard Winnerl 1. Vorsitzender der BJV-Kreisgruppe Deggendorf, Thomas Kindel, Leiter der Unteren Jagdbehörde, Gottfried Liebl, Franz Haböck, 1. Geschäftsführer der BJV-Kreisgruppe, Landrat Christian Bernreiter

Landrat Christian Bernreiter und der Vorsitzende der BJV-Jagdgruppe Deggendorf, Reinhard Winnerl, würdigten damit sein Engagement als Jäger, als Hegeringleiter seit 25 Jahren und aus Ausrichter und Organisator der Hubertusfeier 2019.

Der Überreichung erfolgte verspätet, weil der traditionelle Termin bei der alljährlichen Hegeschau coronabedingt ausfiel.

Die Hubertusfeier ist ein traditionelles Fest der Jägerschaft, rund um den Gedenktag des Hl. Hubertus als Schutzpatron der Jagd. Der Heilige mahnt, Tiere als Teil der Schöpfung zu sehen und zu achten. Diesem Grundsatz fühlen sich die Jägerinnen und Jäger durch Hege und Pflege, den Natur- und Artenschutz verpflichtet.
Die Vorbereitung und Ausrichtung ist stets aufwändig. Die letzte derartige Feier war wieder gut gelungen. Dafür wurde Liebl jetzt Dank und Anerkennung gezollt.

Bei der kleinen Ehrung wurde auch die gute Zusammenarbeit zwischen dem Forstamt, dem Landratsamt und der BJV-Kreisgruppe Deggendorf erwähnt.


Bild von links
• Reinhard Winnerl 1. Vorsitzender der BJV-Kreisgruppe Deggendorf
• Thomas Kindel, Leiter der Unteren Jagdbehörde
• Gottfried Liebl
• Franz Haböck, 1. Geschäftsführer der BJV-Kreisgruppe
• Landrat Christian Bernreiter

Kategorien: Leben & Arbeiten, Medieninfo, Landkreis, Amt & Service

Seitenanfang