Himmelbergschlösschen (Metten/Neuhausen)
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Isarmündung mit Blick nach Deggendorf
isar_plattling_beim_schaefer.jpg
Altholz_sonnenaufgang.jpg
ulrichsberg_wald.jpg

Personelles aus der Wirtschaftsförderung im Landkreis Deggendorf

11.05.2016 Die Geburt des Sohnes Maximilian im Hause Furchert sorgt für personelle Veränderungen in der Stabstelle Kreisentwicklung im Landratsamt, denn seine Mama Anna-Maria Furchert ist Wirtschaftsreferentin des Landkreises.

Landrat Bernreiter - Wirtschaftsreferentin Kramheller

Während ihrer Babypause voraussichtlich bis August 2016 wird sie von Sandra Kramheller vertreten und danach in ihrer Tätigkeit durch die Kollegin unterstützt.
Landrat Christian Bernreiter wünschte Kramheller, die Beamtin der Qualifikationsebene Q 3 im Landratsamt ist, viel Freude und Erfolg in der neuen Aufgabe.

Unterstützung bekommt sie von Regionalmanager Herbert Altmann und der Leitung der Kreisentwicklung, Inge Edmeier. Zudem ist sie dank der modernen Kommunikationstechnik laufend in Kontakt und Absprache mit der jungen Mutter.

Sandra Kramheller kümmert sich derzeit um alle Wirtschaftsbelange des Landkreises sowie um die laufenden Gemeinschaftsprojekte zusammen mit dem Regionalmanagement.
Sie ist Ansprechpartnerin für alle Unternehmen, Betriebe und Existenzgründer bei Förderberatungen.

Kategorien: Wirtschaft & Regionalmanagement, Tourismus & Kultur, Leben & Arbeiten, Landkreis, Amt & Service

Seitenanfang