Himmelbergschlösschen (Metten/Neuhausen)
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Isarmündung mit Blick nach Deggendorf
isar_plattling_beim_schaefer.jpg
Altholz_sonnenaufgang.jpg
ulrichsberg_wald.jpg

Netzwerkpartner - Vertrauliche Geburt

20.01.2016 Die Kooperation der Schwangerenberatungsstellen aus den Regionen Deggendorf, Dingolfing-Landau, Straubing-Bogen und die Regierung von Niederbayern führen demnächst...

Logo - schwanger-in-deggendorf.de (quadr.)

...ein Informations- und Netzwerktreffen  von Fachstellen zur „vertraulichen Geburt“ durch.

Seit Mai 2014 eröffnet ein neues Gesetz Schwangeren in Not, den Weg der vertraulichen Geburt. Frauen, die bisher nur schwer erreicht werden, weil sie ihre Schwangerschaft verheimlichen oder verdrängen, finden jetzt die Möglichkeit, ihr Kind medizinisch begleitet zur Welt zu bringen, ohne ihre Identität zu offenbaren. Riskante heimliche Geburten und Fälle, in denen Neugeborene ausgesetzt oder sogar getötet werden, können dadurch verhindert werden.

Zu diesem Netzwerktreffen darf ich Sie herzlich einladen und bitte um Berichterstattung.

  • Wann: Mittwoch, den 27.01.2016 von 14:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr
  • Wo: Großer Sitzungssaal, Landratsamt Deggendorf, Herrenstraße 18, 94469 Deggendorf

Kategorien: Leben & Arbeiten, Medieninfo

Seitenanfang