Blick vom Stadtwald Geiersberg auf Deggendorf und die Donau
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Lalling
Isarwelle Plattling bei Sonnenuntergang
Aussicht vom Brotjacklriegel Richtung Nordosten
Lkrs DEG Sternwarte Winzer 1.jpg
Lkrs Deggendorf Museum Quintana Künzing 4.jpg
isarmündung2.jpg
Asambasilika in Altenmarkt, Stadt Osterhofen

Kinder- und Jugend-Wettbewerb 2018: Streuobst-Vielfalt – Beiß rein!

01.02.2018 Streuobstwiesen sind wertvolle Lebensräume für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, prägende Landschaftselemente unserer Kulturlandschaft und gleichzeitig von enormer, vielfältiger gesundheitlicher Bedeutung. In ihnen kann man die Wurzel der bayerischen Gartenbauvereine sehen, da gegen Ende des 19. Jahrhunderts die ersten Vereine zur Sicherung einer gesunden Ernährung der Bevölkerung mit Hilfe des Obstbaus gegründet wurden.

Streuobst.png

Die Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Deggendorf und der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Deggendorf e.V. möchten sich gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen und den örtlichen Gartenbauvereinen an dem Wettbewerb beteiligen und generationenübergreifend den gefährdeten Streuobstwiesen mit all ihren Facetten neue Aufmerksamkeit widmen.

Das gärtnerische Wissen rund ums Streuobst droht verloren zu gehen, wenn es nicht mit der jüngeren Generation geteilt wird. Letzten Endes wird die Jugend einmal entscheiden, welchen Wert diese Flächen für sie einnehmen und ob sie erhalten werden sollen.

Weitere Infos und Formulare zur Anmeldung finden Sie hier

Kategorien: Leben & Arbeiten, Amt & Service, Landkreis, Medieninfo

Seitenanfang