Isarmündung mit Blick nach Deggendorf
Blick vom Stadtwald Geiersberg auf Deggendorf (Ortsteile Deggenau und Fischerdorf)
Isarwelle Plattling bei Sonnenuntergang
Aktiv im Landkreis Deggendorf - Grattersdorf
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Schloss Egg

Die Bayerischen Öko-Erlebnistage finden wieder statt!

Meldung vom 22.08.2016

Das Fachzentrum Ökologischer Landbau in Deggendorf organisiert von 03.09. - 03.10.2016 die Bayerischen Öko-Erlebnistage mit Veranstaltungen in ganz Niederbayern.

Bayerische Öko-Erlebnistage

Jedes Jahr engagieren sich im Rahmen der Bayerischen Öko-Erlebnistage Bio-Hersteller und -Verarbeiter sowie am Öko-Landbau interessierte Menschen, um Verbrauchern die hohe Qualität von Bio-Produkten und die Leistungen des Öko-Landbaus für Mensch, Natur und Umwelt näher zu bringen. Während des Aktionszeitraumes finden bayernweit Veranstaltungen statt, bei denen Sie den Öko-Landbau und die ökologische Lebensmittelherstellung live erleben können: Hoffeste, Führungen, Vorträge, Kochaktionen, Wanderungen und Erntedankfeste - da kommt keine Langeweile auf!

Die Bayerischen Öko-Erlebnistage sind eine Veranstaltung der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e. V. (LVÖ Bayern) mit ihren Öko-Verbänden Bioland, Naturland, Biokreis und Demeter in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Welche Veranstaltungen Sie wo besuchen können, erfahren Sie unter www.oekoerlebnistage.de

Kategorien: Landkreis, Tourismus & Kultur, Wirtschaft & Regionalmanagement

Seitenanfang