20150106_230904.jpg
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Deggendorf Kutschenfahrt Grattersdorf 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG

Auftakt zum Kinder-und Jugendwettbewerb 2018 „Streuobst-Vielfalt - Beiß rein!“

22.01.2018 Auftaktveranstaltung zum diesjährigen Kinder- und Jugend-wettbewerb „Streuobst-Vielfalt-Beiß rein!“ des Kreisverbandes für Gartenbau Deggendorf e.V. und der Kreisfachberatung für Gartenkultur...

Lallinger Kirche mit Blütenbäumen

... am Donnerstag, 25.01.2018 im Gasthaus zur Post in Winzer
(Passauerstr. 77, 94577 Winzer)
Beginn der Veranstaltung ist 19.30 Uhr.

Streuobstwiesen sind wertvolle Lebensräume für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten und prägen unsere Kulturlandschaft im Landkreis Deggendorf.
Sie sind von kulturhistorischer, ökologischer und gesundheitlicher Bedeutung und heute bedroht von Flächenverbrauch oder Flächenaufgabe. Sie stehen auf der Roten Liste der gefährdeten Biotoptypen.

Der Bayerische Landesverband für Gartenbau und Landespflege, die Dachorganisation der Bayerischen Gartenbauvereine, lobt für das Jahr 2018 landesweit einen Kinder- und Jugendwettbewerb mit dem Titel "Streuobst-Vielfalt – Beiß rein!" aus, um auf den vielfältigen Wert der Streuobstwiesen aufmerksam zu machen.

Der Wettbewerb wird auf Landkreisebene vom Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Deggendorf e.V. und der Kreisfachberatung für Gartenkultur, Frau Petra Holzapfel, durchgeführt.

Die Impulsveranstaltung in Winzer, will möglichst viele Interessenten für eine Wettbewerbsteilnahme gewinnen und zum Thema Streuobstwiesen und Aktionen mit Kindern und Jugendlichen einen Deckanstoß geben.

Wir dürfen Sie zu diesem Termin sehr herzlich einladen!

Programm

19.30 Uhr Begrüßung

Rita Meier, Kreisvorsitzende für Gartenbau und
Landespflege Deggendorf e.V.

19.45 Uhr Vorstellung des Wettbewerbes

"Streuobst-Vielfalt – Beiß rein"
Petra Holzapfel, Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege Landratsamt Deggendorf

20.30 Uhr Mythologie, Brauchtum und Geschichten rund ums Obst auf der Wiese

Josef Wittmann,
Obstwiesenführer Beratzhausen

21.15 Uhr Streuobstwiesen – ein spannendes Thema für die Jugend

Praktische Umsetzung und Beispiele
Anita Mühlbauer,
Jugendbeauftragte Kreisverband Deggendorf

Kategorien: Medieninfo, Leben & Arbeiten, Landkreis, Kindertagespflege

Seitenanfang